About

As a scholar and essayist I deal with photography in a critical and reflected way, quite deliberately exclusively theoretically. I reflect on the medium, its themes and merits.

Statement

Writing about photography is a question of reflection, knowledge, empathy, style, and skill, in short: an art in itself. Since 2012 I am publishing a blog in German "Fotografie im Kontext von Kunst, Gesellschaft und Architektur" (Photography in the Context of Art, Society and Architecture). There you will find most of my essays, reviews, lectures, and exhibition openings. There is an e-book called „Architektur und Fotografie. Reiz der Peripherie“ (Architecture and Photography. Attraction of the Periphery, 2019). A printed edition is about to be published. http://fotobuch.gnam.info

Education

  • 1989 | grundständige Promotion, Universität Karlsruhe (DE)
  • 1980 - 1989 | Literarturwissenschaft, Kunstgeschichte, Geschichte, Universität Karlsruhe (DE)

Institution (Work Experience)

  • 2010 – heute | Lektorin, Universität Wien mit Vorlesung “Bild-Wortkombinationen in Geschichte und Theorie” und Seminar “Bilder und Texte” im Erweiterungscurriculum “Medienästhetik im Alltagshaus” des Fachbereichs Theater-Film- und Medienwissenschaft (AT)
  • 1998 – heute | Privatdozentin, HU Berlin (DE)
  • 1998 | Habilitation (DE)
  • 1990 - heute | freie publizistische Tätigkeit für Süddeutsche Zeitung, Neue Zürcher Zeitung, FAZ, photonews, Eikon, mare, SWR, Deutschlandfunk u.a. (DE, AT)
  • 1989 - 2013 | verschiedene Lehraufträge zu Fotografiegeschichte und Fotografietheorie, zu Literaturwissenschaft und Medientheorie an den Universitäten Karlsruhe, Darmstadt, Mannheim, Stuttgart (Vertretungsprofessur), Kunstakademie Mainz (DE)

Selected Awards

  • 1997 | Habilitationsstipendium, Deutsche Forschungsgemeinschaft Bonn (DE)

Selected Exhibitions/Publications

  • Publikationen / Publications:
  • 2019 | Architektur und Fotografie. Reiz der Peripherie. e-book (amazon), Druckversion im Erscheinen (DE)
  • 2018 | Die Zahl als Chiffre in der Kunst. Broschüre zur Ausstellung in der DZ Bank (DE)
  • 2017 | Healing New York. Im Wettstreit der Zeichen. In: Christina Werner, Reflecting Pools. NY., Wien (AT)
  • 2016 | Geometrie des Umherschweifens. In: Jean Claude Mouton: L’Espace entre – territoires urbains. Berlin (Disadorno) (DE)
  • 2014 - 2015 | Texte zu Künstlerbüchern von Gerhard Vormwald (DE)
  • 2014 | Lichtvorkommen. Eine Geologie der Fotografie. In: Guido Baselgia. Fotografien 2006-2014, Zürich (CH)
  • 2004 | Sei meine Geliebte, Bild! Die literarische Rezeption der Medien seit der Romantik. Iudicium-Verlag München 2004 (DE)
  • 1998 | Habilitationsschrift Humboldt-Universität zu Berlin “Bewältigung der Geschwindigkeit. Robert Musils ‘Mann ohne Eigenschaften’ und Walter Benjamins Spätwerk” (DE)

Personal Website

http://www.andrea-gnam.de

Vortrag | Architektur-Capriccios Vormwald (Zephyr Mannheim)

Vortrag | Architektur-Capriccios Vormwald (Zephyr Mannheim)

Lecture "Bold Buildings, Homage to the Province. Vormwald's French Architecture Capriccio's Lecture on Gerhard Vormwald" at the Zephyr Mannheim on 17 May 2019

Format:

PDF Presentation